Dream Machine

Tokio Hotel

Erscheinungsdatum:

03.03.2017

Label:

Starwatch Entertainment

  1. 9,79 €
  2. 12,49 €
7digital Was wir davon halten: Das sechste Studioalbum und Nachfolgewerk des 2014 erschienenen Kings Of Suburbia definiert die in 2001 gegründete Band wieder einmal neu. Schon Eröffnungssong „Something New“ kommt verträumt daher und verbindet minimalistischen Elektro-Pop mit etwas Indie und das eigentlich wirklich ganz gelungen. Leider kann das Album diesen Standard nicht ganz halten, wirkt zu ambitioniert: Zu viel gewollt, zu wenig umgesetzt. Die Ansätze sind ohne Frage gut und an manchen Stellen gelingt es, den 80ies Vibe überzeugend zu vermitteln; an anderen wirkt die Überproduktion dann aber wieder unbeholfen. Wir sind gespannt, was Tokio Hotel in Zukunft mit dieser neuen Richtung veröffentlichen werden.
TracknummerSongtitelSonglängePreis
1

Something New

5:22
2

Boy Don't Cry

3:33
3

Easy (Radio Version) (Radio Version)

4:25
4

What If

3:32
5

Elysa

4:28
6

Dream Machine

4:35
7

Cotton Candy Sky

3:31
8

Better

3:43
9

As Young As We Are

3:49
10

Stop, Babe

3:51
Gesamtspielzeit:
40:49
Genres:
Alternative
℗ 2017 Devilish GbR under exclusive license to Starwatch Entertainment GmbH
© 2017 Devilish GbR under exclusive license to Starwatch Entertainment GmbH

Weitere Titel von Tokio Hotel

Ähnliche Musik