Crack-Up

Fleet Foxes

Erscheinungsdatum:

16.06.2017

Label:

Nonesuch

  1. 10,49 €
  2. 13,49 €
7digital Was wir davon halten: Es hat sich eine Menge verändert seitdem Helplessness Blues rauskam, aber selbst die Fleet Foxes hätten sich wohl nicht träumen lassen können, dass ihr Ex-Drummer Father John Misty die Indie-Szene so richtig aufmischen würde. Wenn Robin Pecknold und Co. deswegen eingeschüchtert sein sollten, so lassen sie es sich ganz sicher nicht anmerken – ganz im Gegenteil: Die Band aus Seattle macht genau dort weiter, wo sie damals aufhörten und liefern Indie-Folk geladene Harmonien, die so richtig ans Herz gehen. Crack-Up übersteigt alle Erwartungen, die man an dieses heißerwartete Comeback-Album hätte stellen können – so sehr sogar, dass Josh Tillman aufpassen sollte.
TracknummerSongtitelSonglängePreis
1

I Am All That I Need / Arroyo Seco / Thumbprint Scar

6:25
2

Cassius, -

4:50
3

- Naiads, Cassadies

3:11
4

Kept Woman

3:55
5

Third of May / Ōdaigahara

8:45
6

If You Need To, Keep Time On Me

3:31
7

Mearcstapa

4:10
8

On Another Ocean (January / June)

4:23
9

Fool's Errand

4:48
10

I Should See Memphis

4:44
11

Crack-Up

6:24
pdf

Crack-Up - Digital Booklet

Nicht einzeln erhältlich
Gesamtspielzeit:
55:06
Genres:
Alternative

Weitere Titel von Fleet Foxes

Ähnliche Musik