Back To Black (Explicit)

Amy Winehouse

Amy Winehouse - Back To Black (Explicit) Explicit Content Album vorhören Back To Black (Explicit)
  • 16-bit FLAC
Erscheinungsdatum:

18.06.2014

Label:

Universal-Island Records Ltd.

  1. 9,99 €
  2. 16,49 €
7digital Was wir davon halten: Ihre persönlichen Schwierigkeiten und die mediale Aufmerksamkeit unter denen Amy Winehouse in ihren letzten Jahren gelitten hat drängen den eigentlichen Grund ihres Ruhms oft in den Hintergrund. Die Antwort lässt sich in drei Worten zusammenfassen: Back to Black. Nachdem ihr Debüt über die Maßen gelobt, wurde hat sich die Jazz-singende Nordlonderin 2006 mit Produzent a href="/artist/mark-ronson/">Mark Ronson ins Studio begeben. Mit dramatischen Streichern und Bläser-Arrangements im Retro Stil haben die beiden Winehouse R&B Sound neu definiert. Gefüllt mit, in der Zwischenzeit zum Klassiker avancierten, "Rehab" bis zum souligen "Just Friends" und dem tränenreichen Titeltrack "Back to Black" wird schnell klar, dass es sich bei diesem Album um ein Meisterwerk handelt. Abgesehen von den herausragenden musikalischen Arrangements ist es die Bandbreite von Winehouse Stimme die staunen lässt. Tragischerweise hat Amy Winehouse keine Gelegenheit mehr ihr Talent ein weiteres Mal unter Beweis zu stellen, doch mit Back To Black hat sie sich einen Platz unten den untersterblichen Größen gesichert.
TracknummerSongtitelSonglängePreis
1

Rehab

3:32
2

You Know I'm No Good

4:19
3

Me & Mr Jones (Explicit)

2:34
4

Just Friends (Explicit)

3:11
5

Back To Black (Explicit)

4:00
6

Love Is A Losing Game

2:35
7

Tears Dry On Their Own (Explicit)

3:04
8

Wake Up Alone

3:41
9

Some Unholy War

2:21
10

He Can Only Hold Her

2:44
11

Addicted

2:42
Gesamtspielzeit:
34:43
Genres:
Pop Rock, Singer Songwriter, Pop, 2000s, Island
℗ 2006 Universal Island Records Ltd. A Universal Music Company.
© 2006 Universal Island Records Ltd. A Universal Music Company.

Weitere Titel von Amy Winehouse

Ähnliche Musik